Voraussetzungen für eine Lizenz aus Schleswig-Holstein

Deutschland ist ein strenges Land und in seiner Herausgabe von Glücksspiellizenzen ebenfalls streng limitiert. Denn eigentlich akzeptiert die deutsche Regierung das Glücksspiel vor Ort sowie im WWW nur zähneknirschend aufgrund eines EU Gerichtshof Urteils, wo das Verbot gekippt wurde, welches die deutsche Regierung nach Paragraf 285 STGBO fürs Glücksspiel ausgesprochen hat. Die Begründung lag darin, dass die deutsche Regierung das Suchtpotenzial nicht fördern wollte, aber der Europäische Gerichtshof sieht das anders. Daher gibt es mittlerweile auch die begehrte deutsche Glücksspiellizenz aus dem beschaulichen Schleswig-Holstein, aber die ist an harten Bedingungen geknüpft.

Voraussetzungen für die deutsche Glücksspiellizenz – einfach sieht anders aus

Wenn die deutsche Regierung schon gezwungen ist, das Glücksspiel zu dulden, dann auch mit harten Regeln. Denn deswegen gibt es die Glücksspiellizenz aus Schleswig-Holstein garantiert nicht fürs nichts tun, sodass man wirklich viele Voraussetzungen erfüllen muss, um die seltene Lizenz zu erhalten. Deswegen gibt es im Übrigen nur 28 Lizenzinhaber der Glücksspiellizenz aus Deutschland, weil nicht jeder in Frage kommt und andere es noch nicht versucht haben oder in der Prüfung stecken. Folgende Voraussetzung verlangt die deutsche Behörde, um die Glücksspiellizenz herauszugeben.

Alle Aktivitäten im Casino dürfen lückenlos eingesehen werden
Auszahlungsnachweise sind jederzeit einsehbar
Verifizierung der User vor jeder Auszahlung
Technisch einwandfreie Übertragungen
Wirtschaftlich leistungsfähig sein, um Auszahlungen ermöglichen zu können und Schneeballsysteme zu vermeiden
Suchtprävention muss gewährleistet werden

Das sind harte Voraussetzungen, die für Online-Casinos zunächst bis 2018 gelten. Danach ist mit einer Anpassung der Gesetzeslage zu rechnen, aber auf lockere Regeln, dürfen Online-Casinos bei der deutschen Glücksspiellizenz nicht hoffen.

Die begehrte deutsche Glücksspiellizenz

Für Online-Casinos oder auch Buchmacher im WWW ist die deutsche Glücksspiellizenz das I-Tüpfel eines jeden Casinos. Denn sie ist die Vorzeigelizenz, weil Deutschland in der EU hohes Vertrauen genießt und die Lizenzinhaber wirklich bis ins kleinste Detail prüft und vom Casino stets alles offengelegt haben möchte.

Hier gehen schwarze Schafe sang- und klanglos unter. Von daher versteht es sich natürlich von selber, wieso diese Glücksspiellizenz bei den meisten Casinos so begehrt ist und immer mehr Casinos ihr Glück versuchen, und die Lizenz beantragen. Wer am Ende den deutschen Behörden alles offenlegen kann, gut betucht ist, faire Umsatzbedingungen bietet, seriös arbeitet und alle Voraussetzungen erfüllt, das können Sie im Internet jederzeit einsehen.

Die Nonplusultra-Glücksspiellizenz ist ohne Weiteres die Deutsche. Hier gibt es keine Zweifel daran, dass es keine bessere Glücksspiellizenz geben kann. Unschwer zu erkennen, ist die deutsche Behörde die wohl härteste Behörde im Umgang mit Online-Casinos und das zahlt sich in der Beliebtheit eben aus.


Die Auswahl eines Online-Casinos nicht nur von Bonis abhängig machen

Die vielen Bonusaktionen, Promotions und Willkommensgeschenke für Neukunden in Online-Casinos sind ein Grund, wieso viele Casinokunden sich explizit beim besten Willkommensbonus und Bonusangebot im Allgemeinen anmelden. Das ist sicherlich aus Sicht der Casinokunden nachzuvollziehen, weil man hier in den Casino online etwas geschenkt bekommt. Doch zwischen den Casinobonussen sowie dem allgemeinen Angebot im Casino, der Sicherheit sowie Serosität können Welten liegen. Aus diesem Anlass empfiehlt es sich nicht, einem Online-Casino mehr Aufmerksamkeit zu schenken, weil einem gerade das Bonusangebot zusagt oder der Willkommensbonus besonders hoch ist. Gute Casinoportale sind begehrt: erstklassiges online Casino Portal

Casinos nicht nur wegen ihrer Bonusse wählen

Ganz gleich, ob Sie sich in einem Online-Casino oder mehreren Online-Casinos anmelden wollen. Es empfiehlt sich niemals, ein Casino im WWW nur wegen des Bonuspakets zu besuchen. Es sollte ein guter Gesamtmix vorhanden sein, der Seriosität, Sicherheit, Kundenservice, Zahlungsvarianten und die Bonusse samt Willkommensbonus beinhaltet.

Das vergessen viele Neukunden oder wissen sie einfach nicht besser. Schließlich wissen Online-Casinos diesen Nachteil und locken nicht selten mit dicken Bonussen, aber darauf alleine, sollten Casinokunden nicht „reinfallen“. Mit Echtgeld spielen und die Kasse vollmachen: Echtgeld Online Casinos – Unsere Testsieger 2017

Casinos auf Herz und Niere prüfen – der Bonus sollte kein Lockmittel sein

Ein Casino Bonus im WWW ist ein Geschenk, aber kein Lockmittel. Aus diesem Anlass muss man als Casinokunde oder Casinoneukunde genau achten, ob das Casino nur locken möchte oder auch faire Rahmenbedingungen schafft, um mit einer Anmeldung punkten zu können. Denn Online-Casinos müssen mehr bieten, als nur einen saftigen Bonus, der den Geldbeutel hochschraubt. Wie wäre es da zum Beispiel mit fairen Bonusbedingungen? Da kann auch kaum einer verzichten und das ist im Übrigen auch wichtig. Nicht zu vergessen, dass schnelle Auszahlungen garantiert sein sollten. Casinos müssen an allen Ecken und Kanten etwas zu bieten haben, um eine Anmeldung würdig zu sein. So können gute von schlechten Casinos und ihren Bonussen unterschieden werden, haben Sie das gewusst?

Ein Online-Casinos bietet ein Willkommensbonus an.

Casino Bewertungen sind von Relevanz: Energy Casino Bewertung 2017 | Bis zu €200 Willkommensbonus SOFORT

Das ist nichts Besonderes und macht jedes gute Casino im WWW. Doch die Bonusbedingungen sind der erste Schritt in die richtige Richtung,um sich mit der Anmeldung zu beschäftigen sowie die gesamten Feinheiten, die ein Onlinecasino ausmachen müssen, um beim Casinokunden erfolgreich im Fokus gerückt zu sein.

Casinos nur nach ihren Bonussen zu beurteilen, das wäre und ist keine gute Idee. Daher rät jeder Experte davon auch absolut ab. Nur das Gesamtpaket muss stimmen, um dann auch mit dem Bonus vorlieb zu nehmen. Freispiele und Bonusse gut prüfen und mitnehmen, vor allem dann, wenn ein Bonus 1000 € beträgt: Eurogrand Casino | 1000 EURO Willkommensbonus & 25 Freispiele!


Das richtige Passwort sollte im Online-Casino niemals fehlen

Das Internet steckt voller Tücken und Überraschungen zugleich. Es gibt auf der Welt kein Ort, wo die meisten Passwörter gehackt werden, als im Internet. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass Online-Casinos allesamt dazu aufrufen, sichere Passwörter zu wählen, um Missbrauch zu vermeiden. Gerade in Online-Casinos ist Missbrauch keine Seltenheit und viele schwarze Schafe sowie Hacker versuchen, die Konten der Casinospieler leer zu räumen. Wer hier zu nachsichtig mit seinem Passwort war, der schaut am Ende in jedem Fall in die Röhre, wenn das Geld weg ist und selbst das Online-Casino nicht mehr helfen kann. Von daher sind Passwörter wie in allen Internetbereichen auch in Online-Casinos unausweichlich wichtig und gut zu wählen. Zuhause in Ruhe zocken mit der richtigen Stratgie: online Automatenspiele im Casino spielen

Das richtige Passwort für ein Online-Casino

Anfänglich waren Online-Casinos bei der Wahl der Passwörter kulanter. Doch als die Missbrauchsfälle rundum die Passwörter immer größer wurde und eine wahre Welle entfacht war, wurden die Regeln strenger. In den meisten Casinos sind daher von Hause aus Zahlen, Sonderzeichen, Groß- und Kleinbuchstaben zu wählen.

Selten gibt es hier noch Onlinecasinos, wo ein einfaches sechsstelliges Passwort ausreicht, um sich vor illegalen Passwortklau zu schützen. Viele Casinos verlangen bereits achtstellige Passwörter mit den oben angemerkten Sonderzeichen & Co. Denn diese Passwörter sind schlechter zu knacken, solange sie niemanden erzählt werden. Book of Dead Slot online der Klassiker schlecht hin: Book of Dead Slot online spielen | Gute Alternative zu Book of Ra

Das Passwort für Online-Casinos niemals verraten!

Klar muss sich ein Passwort unter Umständen aufgeschrieben werden. Oder Casinokunden machen sich sogenannte Eselsbrücken, die sie an das Passwort erinnern und im Kopf kann bekanntlich niemand hacken. Wer es aufschreibt, sollte es nicht verlieren oder verlegen sowie in falsche Hände geraten lassen. Auch empfiehlt jedes Online-Casino stets Virenprüfer auf dem Computer laufen zu haben, um Hackern keine Chance zu geben, um an wichtige Daten der Passwörter heranzukommen und so das Casinokonto leere zu räumen. Wer will das schon? Mega Bonus, da schlägt jedes Zockerherz höher: Book of Ra 2017 online spielen | 20 Freispiele + €2000 Bonus‎

Online-Casinos können nicht mehr tun, als ihren Casinokunden mitteilen, dass eine große Gefahr besteht, wenn es um Hacker geht. Immerhin machen Casinos pro Jahr zwischen 70 und 80 Millionen Euro Umsatz und da will ein Hacker nur zu gerne die Casinos überlisten sowie deren Kunden. Aus diesem Anlass sollten die Passwörter für Casinos nur einmal benutzt werden, aus Sonderzeichen, Zahlen sowie Groß- und Kleinbuchstaben bestehen. Je länger, umso besser und sicherer. Niemals das Passwort aus den Augen lassen, jemand anderen geben oder es verlieren. Dann ist das Konto im Online-Casino vor unbefugten Zutritten geschützt.


Garantieren Online-Casinos einen sicheren Umgang mit den eigenen Daten?

Wer sich im Internet bewegt weiß, dass er Spuren für Hacker & Co hinterlässt. Es ist auch im Grunde kein Geheimnis mehr, dass Gewinnspiele und andere vermeidlich kostenfreien Angebote nur Adressen generieren wollen, wo Werbepost eintrudelt. Aus diesem Anlass versteht es sich zurecht, dass immer mehr Casinokunden wissen wollen, ob Online-Casinos mit den eigenen Daten sicher umgehen oder ob hier eine generelle Gefahr besteht, dass die Daten missbräuchlich verwendet werden. Natürlich kann es auch in der Online-Casino Welt einige schwarze Schafe geben, aber die sind schon mittels anderen Hinweisen wie der Lizenz und Zahlungsvarianten auszusortieren. All die anderen, überzeugen im Datenschutz auf ganzer Linie.

Datenschutz steht in Online-Casinos an erster Stelle

Jeder Online-Casino Kunde, der um Echtgeld spielen möchte, muss sich mit den richtigen Daten wie Adresse, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse anmelden. In vielen Casinos erfolgt dann automatisch das Verfahren der Verifikation, um Kindern und Jugendlichen den heimlichen Zugang zu verwehren, garantieren zu können, dass sich wirklich Person X dort angemeldet hat und die Daten korrekt sind.

So vermeidet ein Casino auch Missbrauch an Bonusaktionen sowie Doppelanmeldungen. Das versteht sich von selbst, dass diese Daten niemals an Dritte weitergegeben werden. Nicht einmal jeder im Casino Mitarbeiter-Team darf die Daten einsehen, sondern nur all jene, die für Kontoinformationen verantwortlich sind. Vergleichen Sie die Schweizer Casinos: die Top Schweizer Internet Casinos getestet

Sichere Übertragungswege gehören in Online-Casinos dazu

In vielen Online-Casinos ist nicht nur ein guter Umgang mit den personenbezogenen Daten zu spüren, sondern auch eine gute Übertragung der Daten gewährleistet. So verwenden die meisten Anbieter im WWW zwischen 128-BIt oder 256-Bit SSL Verschlüsselungen und andere Dienste, um einen reibungslosen Übertragungsweg zu garantieren, der die Sicherheit der Daten garantiert und das Abfangen von Daten vermeidet. Das fällt in jedem Casino im WWW sofort auf und spricht ebenfalls für eine positive Herangehensweise in Online-Casinos, sodass die Sorge vor Datenmissbrauch keine berechtigte Angst ist.

Wer sich in Online-Casinos bewegt, stellt sich früher oder später die Frage nach dem Datenschutz und den Schutz der personenbezogenen Daten. Hier wurde nun eindeutig festgestellt, dass es keine Zweifel an den Datenschutzrichtlinien der Online-Casinos gibt und das sowohl sichere Übertragungswege, sowie ein sorgfältiger Umgang mit den Daten der Casinokunden gewährleistet ist. Wer zudem auf Nummer sicher gehen möchte, der sollte sich nur seriösen Casinos mit seriöser Lizenz widmen, weil dann sind alle Weichen für einen sauberen Umgang mit den eigenen Daten gestellt und jegliche Sorgen sind unbegründet.